AnmeldenSchlieen
| Passwort vergessen?
WebRoad Internetservice

Forum » Anhngerkupplung / AHK » Anhängelast UBS: Hat jemand mehr als 2300 bzw. 2500 kg in den Fahrzeug-Papieren? 1
Antwort schreiben
01.08.19 22:25
mascha
nicht registriert

Antwort schreiben
Anhängelast UBS: Hat jemand mehr als 2300 bzw. 2500 kg in den Fahrzeug-Papieren?

Hallo liebe Trooper-Fahrer,
ich habe einen 87er Trooper (2.3l Benzin), der aus der Schweiz stammt. Der TÜV hat mir eine Anhängelast von 2300 kg eingetragen, was dem zulässigen Gesamtgewicht entspricht.
Der Vorbesitzer hatte in der Schweiz 3500 kg (ca. 2300 x 1,5).
Nun die Frage in die Runde: Hat jemand von Euch mehr als das zul. Gesamtgewicht im Feld O.1 der Zulassungsbescheinigung stehen?
Freue mich über jede Rückmeldung.
Wenn sich etwas findet, würde ich beim TÜV nochmal vorstellig werden.
Grüße,
Martin



Diesen Werbeplatz knnen Sie mieten und Ihre eigene Werbung schalten! Kontakt siehe Impressum
01.08.19 23:14
moary

Antwort schreiben
Re: Anhängelast UBS: Hat jemand mehr als 2300 bzw. 2500 kg in den Fahrzeug-Papieren?

Hallo Mascha
Zu deiner ersten Anfrage wegen des Zubehörs muß ich erstmal in meinen Katalogen nachsehen wie das Zeug überhaupt ausgesehen hat Ich hab noch einen Haufen der Originale.
Wegen deiner 2. Frage ... 3500 ist irgendwie abgedreht. Er kann es zwar mit dem Untersetzer ziehen aber auf einer Straße fährt dann der Hänger mit dir und nicht umgekehrt. Mein Langer 2,6er kann 2400 ziehen aber dann säuft er wie ein Wasserbüffel. Das kurze Cabrio durfte sogar 100kg mehr schleppen. Die Frage ist ... wozu Das Material wird nicht besser und ich hab schon abgescherte Schrauben bei meinem gefunden. Warum um alles in der Welt willst du 3500kg ziehen "dürfen". Auf deinem Privatgrund kannst auch 5000kg dranhängen aber mit 2400 +/- sollt bei diesen Hobeln Schluß sein. Mit nem Tandem und nem Rallyekarren drauf sind´s knappe 2000kg. Mit ASK und kleinen Hängerreifen geht das noch locker. Wenn dann mehr Kg in´s Spiel kommen brauchst du seeeehr gute (Breit)-Reifen auf Alu denn mit den original Teerschneidern stehst du mit der Fuhre schneller gegen die Fahrtrichtung als dir lieb ist.
Gruß aus den Südstaaten

02.08.19 06:31
mascha
nicht registriert

Antwort schreiben
Re: Anhängelast UBS: Hat jemand mehr als 2300 bzw. 2500 kg in den Fahrzeug-Papieren?

Hallo moary,
Danke für Deine Rückmeldung. Ich hatte auch nicht vor, ständig irgendwelche Gewichte hin- und herzuziehen, sondern es ging mir eher um den höheren Wert in den Papieren, damit ich nie rechnen muß, ob ich überladen habe. ZUm Beispiel, falls ich mal einen zweiten Trooper mit Hänger ziehen will. Dann wiegt der Trooper vielleicht 1700, der große Hänger wiegt 650, subtrahiere ich die Stützlast bin ich knapp unter meinen 2300. Geht also. Aber schon 100 kg Zuladung mehr und es wird knapp.
Mit höherer Anhängelast in den Papieren wäre die Rechnerei beendet, da ich nie ans offizielle Limit käme.

Ich habe auch im Trooper-Prospekt von 12/87 (dort dann im Datenblatt) folgende Info gefunden: Max. Anhängelast 2300 (*)
(*) Höhere Anhängelasten gebremst bei UBS17 und UBS55 auf Anfrage möglich.

Da muß es doch damals Trooper-Käufer gegeben haben, die nachgefragt haben?

Grüße zurück aus Südhessen

02.08.19 08:46
moary

Antwort schreiben
Re: Anhängelast UBS: Hat jemand mehr als 2300 bzw. 2500 kg in den Fahrzeug-Papieren?

... von denen lebt doch keiner mehr. und glaube mir ... beim 2,3er ist bei 2.300kg schon die Luft raus und beim bremsen wird´s eklig.

Editiert am Heute 08:49

02.02.20 18:26
werner

Antwort schreiben
Re: Anhängelast UBS: Hat jemand mehr als 2300 bzw. 2500 kg in den Fahrzeug-Papieren?

hab bei dem kurzen benziner3000kg und beim langen diesel 3200kg eigetragen

02.02.20 22:06
moary

Antwort schreiben
Re: Anhängelast UBS: Hat jemand mehr als 2300 bzw. 2500 kg in den Fahrzeug-Papieren?

Erstaunlicherweise hatte ich beim 2,6er Cabrio 2.600 und beim langen 2,6er nur 2.500 drin. Sicher zieht der mit 4L was weg aber spaßig ist das nicht. Bei 2500 ist es noch erträglich aber saufen tut der trotzdem wie ein Loch. Da wären die Diesel wegen ihres Drehmoments eine bessere Option.

Antwort schreiben 1